CONTAINER-INVESTITION

Mit Wechselkoffern vom Online-Handel profitieren

Die Branche der Paketzusteller wächst seit Jahren unaufhaltsam. Die Marktteilnehmer selbst sind zuversichtlich und investieren hunderte von Millionen Euro in den Bau neuer Verteilerzentren. Hier werden Pakete von den großen Lagern der Händler angeliefert und in alle Himmelsrichtungen verschickt. Bis in ein Lager am Rande der Großstädte, wo die Pakete in die Kleintransporter umgeladen werden, die sie nach Hause, in Büros und Packstationen bringen. Auch umgekehrt werden Pakete auf den Weg geschickt, denn besonders Kleidung und Schuhe werden oft in verschiedenen Größen bestellt und was nicht passt oder nicht gefällt, wird wieder zum Händler zurückgeschickt, immerhin jedes vierte Paket.

Anleger können von diesem Boom profitieren, denn die Logistiker brauchen immer mehr standardisierte Logistikbehälter für den schnellen und günstigen Ferntransport der Pakete zwischen Herstellern bzw. Lieferanten und Sammel- und Verteilerstationen am Rande der Städte.

Wechselkoffer oder Wechselbrücken nennen die Logistiker diese Spezialbehälter, weil Sie schnell von einem LKW auf den nächsten wechseln können.

Nachfolgendes Angebot erachten wir derzeit als besonders empfehlenswert: